Zusammenarbeit in den Regionen soll verstärkt werden

Kooperationsräume als neue Organisationsform für Kirchengemeinden

Kirchenkreis Kirchhain. Kooperationsräume sind neben bestehenden Organisationsformnen wie Verbänden und Kirchspielen neue Möglichkeiten für die Zusammenarbeit von Kirchengemeinden, deren Pfarrerinnen und Pfarrern und weiteren Beschäftigten. Sie sollen das kirchliche Leben und die gegenseitige Unterstützung von Kirchengemeinden, Pfarrerschaft und Beschäftigten fördern.

 

Weitere Hinweise zu den Kooperationsräumen finden Sie auf der Homepage des Kirchenkreis Kirchhain.